Roman Simschek, Annalena Oppel

Six Sigma

19,99 €

1. Auflage

Erscheinungstermin: 04-2018 , 106 Seiten

mehr Informationen

ISBN 978-3-86764-837-0

Verlag: UVK Verlagsgesellschaft mbH

Verfügbarkeit: lieferbar

Die Six Sigma Methode wird bei der Bewertung der Qualität von Prozessen und Produkten eingesetzt. In diesem Fachbuch beschreiben die Autoren knapp und prägnant, worum es bei diesem Verfahren geht, welche Ziele damit verfolgt werden und klären über praxisrelevante Anwendungsgebiete auf.

Detailliert und dennoch übersichtlich werden dem Leser daraufhin die fünf Phasen Define, Measure, Analyze, Improve sowie Control dargelegt. Dabei ist es den Autoren besonders wichtig, die zentrale Zielgröße der Kundenzufriedenheit nie aus dem Auge zu verlieren.

Das Buch richtet sich an Führungskräfte und Projektleiter, die sich einen kompakten Überblick über die Materie verschaffen wollen.

Über Roman Simschek

Roman  Simschek

Roman Simschek ist Gründer und Inhaber der Verklickern GmbH in Wiesbaden. Er ist ebenso Gründer und Inhaber der Bigfour, einer der führenden Beratungen zum Thema Projektmanagement. Er berät in Deutschland, Österreich und der Schweiz namhafte Unternehmen und hilft ihnen dabei, ihre Projekte erfolgreich zu managen.

Mehr von Roman Simschek
  • PRINCE2
    PRINCE2
  • SCRUM
    SCRUM
  • Erklärvideos einfach erfolgreich
    Erklärvideos einfach erfolgreich
PRINCE2
PRINCE2

Die Erfolgsmethode einfach erklärt


Verfügbarkeit: noch nicht erschienen

weitere Informationen »

SCRUM
SCRUM

Das Erfolgsphänomen einfach erklärt


Verfügbarkeit: lieferbar

weitere Informationen »

Erklärvideos einfach erfolgreich
Erklärvideos einfach erfolgreich

Verfügbarkeit: lieferbar

weitere Informationen »

Über Annalena Oppel

Annalena  Oppel

Annalena Oppel verfügt über langjährige Praxiserfahrung im Prozess- und Projektmanagement. Sie arbeitet seit vielen Jahren in Auslandsprojekten unter anderem in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und Namibia. Zu Ihren Arbeitgebern gehörten die OECD und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.