Uwe Hunger, Stefan Rother

Internationale Migrationspolitik

24,99 €

1. Auflage

Erscheinungstermin: 12-2018 , 250 Seiten

mehr Informationen

ISBN 978-3-8252-4656-3

Verlag: UTB UVK

Verfügbarkeit: noch nicht erschienen

Migration ist ein globales Phänomen, Migrationspolitik wird aber oft nur im nationalen Kontext gedacht und gemacht. Diese grundlegende Einführung beschäftigt sich mit Migration und Migrationspolitik auf globaler und nationaler Ebene.

Die Autoren beleuchten die aktuellen Migrationsbewegungen, erklären die Ursachen von Arbeitsmigration und Flucht und zeigen, wie auf nationalstaatlicher und supranationaler Ebene mit Migration umgegangen wird. Sie diskutieren den Zusammenhang zwischen Migration und Sicherheit, analysieren die Integrationspolitik in den verschiedenen Nationalstaaten und fragen nach den Auswirkungen der Migration auf die Herkunftsländer.

• Kompakte und zugleich umfassende Einführung für Studierende und alle, die sich für Migration und Migrationspolitik interessieren.
• Anschaulich, dank vieler Beispiele, welche aus dem eigenen Leben oder den Medien vertraut sind.
• Infoboxen, Grafiken und Lernkontrollfragen erleichtern das Lernen.

Über Uwe Hunger

Uwe  Hunger

PD Dr. Uwe Hunger ist Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Fellow am Forschungskolleg »Zukunft menschlich gestalten« der Universität Siegen.

Über Stefan Rother

Stefan  Rother

Dr. Stefan Rother ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Wissenschaftliche Politik, Lehrstuhl für Internationale Beziehungen, der Universität Freiburg. Er ist zudem Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde (DGA).