Peter R. Wellhöfer

Gruppendynamik und soziales Lernen

Theorie und Praxis der Arbeit mit Gruppen

24,99 €

5. Auflage

Erscheinungstermin: 06-2018 , 237 Seiten

mehr Informationen

ISBN 978-3-8252-5064-5

Verlag: UTB UVK

Verfügbarkeit: lieferbar

Dieses Lehrbuch informiert detailliert über den aktuellen Stand der Gruppenpsychologie. Durch viele praxisbezogene Übungen und Experimente wird der Leser aktiviert, die Inhalte selbst zu erleben. Die beschriebenen Übungen sind in vielen Seminaren erprobt und stellen ein bewährtes Schulungsmaterial für Dozenten, Verhaltenstrainer und Moderatoren dar.
Als integrierendes Bezugssystem für die Umsetzung der einzelnen Erkenntnisse dient die "Themenzentrierte Interaktion". Weitere praxisbezogene Beispiele ("Gesprächsführung und Motivation", "Kollegiale Beratung" und "Soziales Kompetenz-Training") zeigen auf, wie die theoretischen Aspekte konkret in die Arbeit mit Gruppen und Teams einfließen können.
Zudem wird der Einfluss des Internets auf soziale Lernprozesse (Blended Learning mit multimedialen Lernplattformen) diskutiert.

Über Peter R. Wellhöfer

Peter R.  Wellhöfer

Peter R. Wellhöfer († 2012) war Professor für »Psychologie« und »Sozialwissenschaftliche Methoden und Arbeitsweisen« an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Georg-Simon-Ohm-Hochschule für angewandte Wissenschaften in Nürnberg. Seit seiner Emeritierung engagierte er sich in aktuellen Projekten der Ohm-Hochschule (»Projekt MINT – Wege zu mehr MINT-Absolventen«), der Entwicklung von Studierfähigkeitstests (Online-Self-Assessments) und der Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen zu den verschiedenen Bereichen der Sozialkompetenz.