Maike Andresen

Prof. Dr. Maike Andresen hat den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement an der Universität Bamberg inne.
Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der verhaltenswissenschaftlichen Personal- und Managementforschung. Insbesondere beschäftigt sie sich mit strategischen und internationalen Aspekten des Personalmanagements wie z. B. Auslandstätigkeiten, Corporate Universities/Personal- und Organisationsentwicklung, Diversity Management und Arbeitszeitflexibilisierung.
Prof. Dr. Andresen ist Leiterin des ‚European Human Resource Management Programme’, das in Kooperation mit weiteren führenden europäischen Business Schools und Universitäten durchgeführt wird.

Autor der folgenden Titel: