Kommunikations- und Medienwissenschaft

UVK hält Fachliteratur zu allen Bereichen der Kommunikationswissenschaft bereit, so zum Beispiel zur Journalismusforschung, Mediensoziologie oder der Onlinekommunikation. Geschichte, Theorie und Ästhetik der Medien sind zentrale Schwerpunkte unserer medienwissenschaftlichen Bücher.

Die bei UVK veröffentlichten Studien, Tagungsbände, Dissertationen und Habilitationsschriften beleben kontinuierlich den Diskurs in der Forschung. 

Eine Auswahl aktueller Bücher sehen Sie hier:

Employer Relations

Arbeitgeberkommunikation – neues Handlungsfeld für Unternehmen

Claudia Mast, Alexandra Simtion

Employer Relations

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel – das Umfeld der Unternehmen ändert sich gravierend. Wie wollen sie die Aufmerksamkeit ihrer künftigen Mitarbeiter im…
 
Die Deutsche Welle und die Politik

Deutscher Auslandsrundfunk 1953-2013

Anke Hagedorn

Die Deutsche Welle und die Politik

Anke Hagedorn analysiert die Entstehung und Entwicklung der Deutschen Welle (DW) von der Gründung bis in die Gegenwart und schließt damit eine Forschungslücke in der deutschen…
 
Mediengenerationen

Biografische und kollektivbiografische Muster des Medienhandelns

Klaus Beck, Till Büser, Christiane Schubert

Mediengenerationen

In der öffentlichen Debatte ist häufig von »Digital Natives“, der »Handygeneration« oder der »Fernsehgeneration« die Rede. Die Annahme, dass Mediennutzung und aneignung eine…
 
Medienwandel durch Crossmedia

Kirsten Rautenberg

Medienwandel durch Crossmedia

Medienunternehmen setzen zunehmend auf Crossmedialität, wobei Journalisten für Fernsehen, Radio, Online und Print zusammenarbeiten. Vor etwa zehn Jahren war das noch undenkbar –…
 
Zivilgesellschaftliches Engagement durch Community Radios

Chancen und Grenzen partizipativer Medienarbeit in Südafrika

Esther Dorn-Fellermann

Zivilgesellschaftliches Engagement durch Community Radios

Der Partizipation wird weitgehend undifferenziert ein demokratieförderndes Potenzial zugeschrieben. Esther Dorn-Fellermann geht in ihrer qualitativen Studie dieser Annahme in…
 
Medienwandel

Joseph Garncarz

Medienwandel

Das Buch gibt Instrumente an die Hand, mit denen sich der Wandel der Medien beschreiben und erklären lässt.

Der erste theoretische Teil fokussiert die…