Otto Kruse

Lesen und Schreiben

Der richtige Umgang mit Texten im Studium

17,99 €

2., überarbeitete Auflage

Erscheinungstermin: 11-2014 , 188 Seiten

mehr Informationen

ISBN 978-3-8252-4303-6

Verlag: UTB UVK

Verfügbarkeit: lieferbar

Wissenschaftliches Lesen und Schreiben sind die zentralen Kompetenzen im Studium. Anstatt mühsam durch Versuch und Irrtum zu lernen, erfährt man gleich, worauf es ankommt: Strategien zu entwickeln, Probleme zu erkennen und zu lösen und die eigenen Fähigkeiten kontinuierlich zu entwickeln.

Außerdem: wichtige Textsorten in Studium und Wissenschaft, die richtige Dokumentation des Gelesenen, Unterschiede zum schulischen Schreiben, Lesen und Schreiben in Praxis und Beruf.

Mehr zur Reihe »Studieren, aber richtig« unter http://star.huterundroth.at/

Über Otto Kruse

Otto  Kruse

Prof. Dr. Otto Kruse war lange Zeit als klinischer Psychologe tätig, dann als Professor für Psychologie der sozialen Arbeit und zuletzt als Dozent für Angewandte Linguistik. Er hat sich auf wissenschaftliches Schreiben spezialisiert und unterrichtet dieses Fach in mehreren Studiengängen. Er lebt in Zürich und Potsdam.

Mehr von Otto Kruse
  • Kritisches Denken und Argumentieren
    Kritisches Denken und Argumentieren

Pressestimmen

An Hochschulstandorten bei weiterem Bedarf gerne empfohlen. (ekz-Informationsdienst, 21.06.2010)

Gerade für den Ungeübten ist es eine lohnende Anschaffung. (dgfkt.de, 21.3.2011)

Wer denkt, mit seinen schulischen Lese- und Schreibtechniken auch an der Hochschule bestens gerüstet zu sein, der sei rechtzeitig gewarnt und dem sei dieses schöne und sehr gut lesbare Buch empfohlen! (kulturbuchtipps.de, 29.07.2011)