Konstanzer Universitätsreden

Die Schriftenreihe »Konstanzer Universitätsreden« nahm 1966, im Jahr der Gründung der Universität Konstanz, mit der Rede von Gerhard Hess »Probleme der deutschen Hochschule« ihren Anfang. Bis heute sind 231 Universitätsreden erschienen. Begründet wurde die Schriftenreihe von Gerhard Hess, dem ersten Rektor der Universität, fortgeführt wird sie Horst Sund sowie Brigitte Rockstroh und Gereon Wolters als Mitherausgeber. Die Themen der Konstanzer Universitätsreden decken das gesamte Spektrum der Wissenschaften ab.

Alle Bücher dieser Schriftenreihe